Schriftgröße: A A

Onkologische Trainings- und Bewegungstherapie (OTT®)

Physiotherapeutisches Zentrum
Flemmingstraße 2
09116 Chemnitz
Link: [Standort/Anfahrt]
Sie finden uns in der 12. Etage des Klinikums

Tel.   01522/ 2660448
____________________________________

Für Patient*innen
ALLER Krebsarten,
Altersgruppen,
Fitnesslevel

Angeleitet.
Individualisiert.
Wissenschaftlich fundiert.

Bei Ihrem Anamnesegespräch beraten wir Sie unter Be­rück­sich­tigung Ihrer indi­viduellen Krank­heits­ge­schichte und Ihrer aktu­ellen gesund­heitlichen Situ­ation. Wir erläutern Ihnen gern die Vorteile und Rahmen­be­dingungen der OTT und be­antworten Ihre Fra­gen.
Am Ende des Gespräches können Sie frei ent­schei­den, ob und wann Sie mit Ihrer Trainings­thera­pie be­ginnen möchten.
In vielen Fällen kann die OTT® unter Einbe­ziehung der Kranken­kasse ab­ge­rechnet werden.

Ansicht vergrößern ...

Was kann die OTT® für mich tun?:

  • Ausführliches Anamnesegespräch und Anpassung des Trainings an Krebsart, Nebenwirkungen, Fitnesslevel und Ziel
  • Personalisierte, zielgerichtete Trainings- und Bewegungstherapie
  • Deutliche Reduzierung der Nebenwirkungen der Krebserkrankung und deren medizinischer Behandlung (u.a. Fatigue, Polyneuropathie, Inkontinenz) sowie nachweisliche Stärkung des Immunsystems
  • Mehr Lebensqualität und Verbesserung der mentalen Verfassung
  • Ständige Verbesserung der Therapie um neueste wissenschaftliche Erkenntnisse durch enge Verbindung zur Forschung an der Uniklinik Köln

Wie sieht ein OTT®-Training genau aus?

  • Ausführliches Anamnesegespräch mit erfahrenen und speziell qualifizierten Therapeut*innen
  • Erarbeitung eines individuellen Therapieplans mit Kraft-, Ausdauer-& Koordinationsübungen
  • Training eng gekoppelt an eigene Zielsetzung, Leistungsfähigkeit und Belastbarkeit
  • Einbezug vorhandener Trainingsgeräte (u.a. Kraftgeräte, Ergometer, Laufbänder) je nach Verfügbarkeit
  • Regelmäßige Teilnahme: mindestens 1-2x pro Woche, Dauer 3–9 Monate
  • Fortlaufende Zwischendiagnostiken und eventuelle Anpassung des Trainingsprogramms
  • Tipps für eine Fortführung des Trainings in der Einrichtung oder Zuhause nach erfolgreichem Abschluss

Öffnungszeiten

Bitte rufen Sie uns zur Beratung und Terminabsprache an.

Montag – Donnerstag   07:00 – 18:00 Uhr
Freitag07:00 – 15:30 Uhr
© Poliklinik gGmbH Chemnitz