Schriftgröße: A A

Unternehmen

Poliklinik gGmbH Chemnitz

Die Poliklinik steht für vernetzte Ver­sorgung in medizi­nischen und therapeu­tischen Be­handlungs­gebieten. Sie be­treibt derzeit elf Medi­zinische Versorgungs­zentren (MVZ), ärztlich ge­­leitete inter­­disziplinäre Ein­richtungen sowie spezialisier­te Therapie­zentren und nutzt dabei die Netz­­struktur für eine abge­stimmte Diagnostik und Thera­pie über die einzelnen Fach­gebiete hinweg.

Überblick aller Einrichtungen der Poliklinik

(nach MVZ/Einrichtung bzw. Standort gegliedert) finden Sie über den folgenden Link:

Die Einrichtungen der Poliklinik

Zur Orientierung nutzen Sie bitte auch unsrere Menüsteuerung, nach Fachrichtung gegliedert (linker Bereich) oder die integrierte Suchfunktion.

Als Tochtergesellschaft der Klinikum Chemnitz gGmbH profitieren Patienten von inter­disziplinären Be­ratungs­­ange­boten, fachärzt­licher Betreuung und Behand­lung sowie Physio­therapie, Ergo­therapie und Logopädie.
Neben der individuellen Grund- und Regel­versorgung mit hohem Servicekomfort bieten die Praxen und ärztlichen Ein­richtungen professionelle Fachkompetenz in vielen Spezial­bereichen. Zusätz­liche Synergie­effekte verwirk­lichen das Kon­zept der kurzen Wege.

Auf den folgenden Seiten haben Sie die Möglichkeit, sich über die ärztlichen und therapeutischen Einrichtungen unseres Unter­nehmens und deren Leistungen zu informieren.
Sollten Sie wichtige Informationen vermissen, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

 
 

© Poliklinik gGmbH Chemnitz